Logo-ohne-Slogan-1

Der Reitersitz-Workshop

Dein Onlinekurs auf dem Weg zum besseren Reiten.

 

Entwickle einen ausbalancierten  Sitz und lerne,

wie du mit unsichtbaren Hilfen mit deinem Pferd kommunizierst.

 

Werde zum bestmöglichen Reiter für dein Pferd. 

Silja ist beispielsweise bekannt aus:

Arbeite an dir selbst

Verbessere deinen Sitz, in dem du sowohl an der äußeren Form arbeitest, also ins Gleichgewicht und in Balance kommst, als auch an der inneren Funktionalität deines Sitzes. Schule deine Körperwahrnehmung und verbessere deine Körperkontrolle. 

& werde der bestmögliche

Reiter für dein Pferd 

Mit dem Reitersitz-Workshop schulst du deinen Sitz & deine Hilfengebung so, dass du die Kommunikation mit deinem Pferd nachhaltig verbesserst und den besten Grundstein für gesunderhaltende Gymnastizierung legst. 

Du fühlst dich beim Reiten angespannt, merkst dass deine Hilfen nicht beim Pferd ankommen und es noch viel besser laufen könnte, wenn du dein Pferd besser begleiten könntest?

 

Vielleicht merkst du, dass du der limitierende Faktor bist und du dein Pferd mit deinem Sitz in seiner Bewegung behinderst? 

 

Du hast das Gefühl, dass die Kommunikation zwischen dir und deinem Pferd nicht wirklich funktioniert und ihr „aneinander vorbei redet“?

 

Es läuft gut, solange dein Reitlehrer mit auf dem Platz ist, aber sobald du allein bist, fällst du zurück in alte Gewohnheiten?

 

Du musst an so vieles gleichzeitig denken und dir kommt die Leichtigkeit dabei abhanden

 

Dann bist du hier goldrichtig.

 

Was wäre wenn…

 

…Du endlich mit deinem Pferd zu einer Einheit werden würdest und sich endlich ein Gefühl von Leichtigkeit bei euch einstellen würde?

 

…Du mit deinem Pferd  in einen Bewegungsdialogkommen und ihr euch gemeinsam in Balance bewegt und kommunizieren würdet?

 

…Dein Pferd deutlich sichtbar losgelassener und besser unter die laufen würde, weil du es mit deinem Sitz und deiner Hilfengebung nicht mehr störst, sondern begleitest?

 

Nein, Reiten ist nicht immer einfach. Aber logisch ist es allemal. Und auch wenn es sich manchmal anfühlt wie Magie, so ist es trotzdem keine Zauberei!

 

Alles was es braucht, damit auch DU einen guten und ausbalancierten Sitz entwickelst und zum bestmöglichen Reiter für dein Pferd wirst, ist das richtige Lernkonzept.Und dieses bietet dir mein Onlinekurs „Reitersitz-Workshop“.

5/5
5/5
5/5
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Leichtigkeit und Harmonie

 

Mit dem Reitersitz Workshop schulst du deine eigene Körperwahrnehmung und verbesserst somit deinen Sitz nachhaltig. 

Feine, unsichtbare Hilfengebung

 

Du lernst, deinen Sitz als primäre Hilfe einzusetzen, sodass deine Hilfengebung im Gesamten fein und unsichtbar wird. 

Endlich besser reiten

 

Du schaffst die Grundlage für eine sinnvolle Gymnastizierung deines Pferdes mit logischer Hilfengebung und einem ausbalancierten Sitz. 

Die größte Schwierigkeit ist, dass man immer wieder in alte Muster zurückfällt, auch wenn man noch so sehr weiß, wie es besser wäre. Und dass das Erlernen von neuen Bewegungsmustern unheimlich viele Wiederholungen benötigt. 

Aber dieses Problem lässt sich lösen.

Und zwar durch die Ermöglichung von so vielen Wiederholungen wie nötig und einer Erinnerungshilfe genau in dem Moment, in dem du sie brauchst.

Was du lernen wirst:

Im Reitersitz-Workshop erwartet dich mein erprobtes 3-Schritte-System: spüren – verstehen – verändern. Zunächst gilt es, die Bewegung spüren zu lernen, dann kognitiv zu verstehen und anschließend durch die richtige Einwirkung aus dem Sitz heraus in Kommunikation mit dem Pferd zu treten. 

Mit Hilfe zahlreicher Übungen verbesserst du deine eigene Körperwahrnehmung und Körperkontrolle. Erst ohne Pferd und anschließend auf dem Pferderücken. Du lernst, in dich und dein Pferd hineinzuspüren und entwickelst so ein Gefühl für die richtige Körperposition und Timing. 

Du lernst alle Merkmale eines guten Reitersitzes kennen und anwenden und entwickelst ausgehend von diesen deinen individuellen und funktionalen Sitz, mit dem eine feine Hilfengebung möglich wird. 

Du entwickelst einen ausbalancierten Sitz, welcher das Pferd nicht in seiner Bewegung stört. Du lernst den „mitgehenden Sitz“, der die Voraussetzung für logische Hilfengebung ist. 

Du schulst deinen Blick und deine Wahrnehmung und lernst, welchen Einfluss die Position und Ausrichtung des Reiters im Sattel auf das Pferd hat. Du erkennst somit, was du selbst in der Praxis verändern musst, um deinem Pferd zu ermöglichen, unter dir losgelassen zu laufen. 

Neben der äußerlich sichtbaren Form lernst du deinen Sitz als primäre Hilfe einzusetzen. Du lernst aus dem mitgehenden Sitz heraus auf das Pferd einzuwirken, sodass ihr in einen gemeinsamen Bewegungsdialog tretet. 

 

Mit dem Reitersitz-Workshop bekommst du alle Werkzeuge an die Hand, um deinen Sitz nachhaltig zu verbessern und lernst somit DIE Basis für eine gelungene Kommunikation und Gymnastizierung vom Sattel aus. 

 

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Gut Reiten fühlt sich magisch an.

 

Aber es ist keine Zauberei, sondern erlernbar. 

 

 

 

Das erwartet dich im Reitersitz-Workshop

140 seitiges physisches Workbook

Dein Theorieinput zur Wissenserweiterung und Möglichkeit der angeleiteten Selbstreflexion

Zugang zum Kursbereich

Übungsvideos mit und ohne Pferd, Blickschulungsvideos, persönliche Videomessages von mir und deine Audio-Reitstunden

3 live Gruppen-Q&A Sassions

Zu jedem Baustein des Kurses treffen wir uns online, sodass ich deine Fragen live beantworten kann. 

Mastermind Facebookgruppe

Mit allen Kursteilnehmern, für den Austausch untereinander, von mir moderiert und betreut.

BONUS: 20+ Karteikarten zum Ausdrucken & Mitnehmen in den Stall

Die wichtigsten Inhalte on Point zum Nachlesen PLUS zusätzliche Inhalte wie z.B. Grundlagenlektionen aus dem Sitz heraus reiten.

BONUS: Vortragsreihe „Das 1×1 der Hilfengebung“

ergänzend zu allen Inhalten, mit den Schwerpunktthemen „Primäre Hilfe Sitz“ und „Sekundäre Hilfen“

Das sagen andere Reiter über den Reitersitz-Workshop

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Dein Blick ins Workbook des Reitersitz-Workshops

140 Seiten

 

Wissensinput

Aufgaben für die Praxis

Übungen 

angeleitete Selbstreflexion 

So funktioniert das einzigartige Lernkonzept

Mehrfach erprobt, 100% funktional – für deinen Praxistransfer in den Sattel
 

Nimm den Reitlehrer mit in den Sattel! – Das ist (fast) wörtlich gemeint. 

 

Als studierte Erwachsenenpädagogin liegt mir dein Lernen und natürlich auch das Lernen deines Pferdes am Herzen. Mit meinem Lernkonzept des Reitersitz-Workshops schaffe ich daher KEINEN weiteren Onlinekurs wie viele andere, in denen man vielleicht viel lernt, aber die Theorie nie in der Praxis ankommt. Ich habe ein einzigartiges Lernkonzept entwickelt, mit dem du die Theorie tatsächlich in den Sattel bringst.

 

Im Audiotraining leite ich dich gezielt an, das davor Gelernte auf dem Pferderücken umzusetzen: Die Audio-Trainings sind genau auf die theoretischen Inhalte abgestimmt, die im Workbook und in den Videos erklärt werden. Du lädst dir immer die passenden Mp3 Dateien aufs Handy und schon geht’s los – ich erinnere dich just in time auf dem Pferderücken an alles, was du aus der Theorie kennst (innere Bilder, Praxistipps) und moderiere dir die Übungen an.

UND: Mein Konzept ist mehrfach von Testpersonen in der Praxis erprobt. 

 

Du reitest wirklich besser damit!

Die Bausteine des Workshops sind alle folgendermaßen strukturiert: 

Theroie-Input


Durch Wissen zum Nachlesen im Workbook, persönliche Videomessages und Blickschulungsvideos zu jedem Baustein erweiterst du dein Wissen.

Selbstreflexion & Übungen

 

Mit angeleiteter Selbstreflexion und Übungen mit und ohne Pferd schulst du deine Körperwahrnehmung und etablierst neue Bewegungsmuster. 

Praxistransfer

 

Mit den passenden Audiotrainings (moderierte Übungsabläufe) und Audioreitstunden (3 x 30min) zu jedem Baustein schlagen wir die Brücke in die Praxis.

Feedbackschleifen

 

Persönliche Rückmeldung ist wichtig für den Lernprozess. Daher erhälst du eine persönliche Sitzanalyse und die Möglichkeit zu jedem Baustein live Fragen zu stellen.

Das sagen andere Reiter über den Reitersitz-Workshop

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Schön, dass du da bist!

Ich bin Silja Schießwohl. Expertin für Sitz, Hilfengebung und gymnastizierendes Reiten. 

 

Die erinnernde Stimme in deinem Ohr & Trainerin, Centered Riding® Instructor, studierte Erwachsenenpädagogin, Systemischer Coach und ausgebildeter Transfersicherer®. 

 

Ich habe mein Wissen nicht einfach nur angelesen, sondern lebe das Motto „Lebenslanges Lernen“ selbst zu 100 %. Durch jahrelange Erfahrung im Erteilen von Reitunterricht vor Ort (Klassische Dressur, Sitzschulung, Bodenarbeit, Longenarbeit, Positive Verstärkung, Freiarbeit) habe ich die positiven Ergebnisse meiner Vorgehensweise schon an zahlreichen Schülern sehen können.

 

Nun gebe ich mein Wissen auch online weiter und habe dafür das einzigartige Lernkonzept mit Audiotrainings entwickelt, um die digitalen Möglichkeiten nicht nur zu nutzen, sondern deren Vorteile gegenüber dem normalen Reitunterricht voll und ganz auszuschöpfen. 

Das Pferd ist niemals der Limitierende Faktor.

Der Reiter ist in den meisten Fällen die Ursache der Probleme.

Das Problem sitzt im Sattel. 

 

Wie ist der Onlinekurs aufgebaut?

 

 

 

Baustein 1- Einführung

 

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, sodass DU der bestmögliche Reiter für dein Pferd wirst!

 

…Verstehe, warum der Sitz SO wichtig ist.

…Lerne, was einen guten Sitz ausmacht.

…Erkenne die Grundlagen von Bewegungslernen.

…Finde dein Mindset für deine eigene Weiterentwicklung.

 
 
 

 

Baustein 2 – Prinzipien und Grundelemente

 

Wir packen deinen Koffer – du lernst alle Elemente eines guten Sitzes kennen & umsetzen. Dein Pferd dankt es dir!

…Lerne DIE Prinzipien kennen, die ein guter Reiter verfolgen sollte.

…Schule deine eigene Körperwahrnehmung.

…Entwickle einen ausbalancierten Sitz mit Hilfe zahlreicher Übungen mit & ohne Pferd.

 
 

 

 

Baustein 3 – Der Sitz als primäre Hilfe

 

Du sollst nicht nur besser sitzen, sondern auch besser reiten! Lerne, wie du unsichtbar mit deinem Pferd kommunizierst.

 

…Du lernst deinen Sitz als primäre Hilfe einzusetzen.

…Verstehe, was es heißt, im Bewegungsdialog mit deinem Pferd zu sein.

…Kommuniziere mit feinen Hilfen und finde Leichtigkeit und Harmonie beim Reiten.

 
 

Werde zum besten Reiter für dein Pferd.

Dein Pferd wird es dir danken.

 

Sichere dir JETZT den Reitersitz-Workshop:

Zugang zu allen Kursinhalten

kostenloser Zugang zu allen Kurs-Updates

physisches Workbook mit 140 Seiten 

(wird dir per Post zugesendet)

3 Gruppen-Coachings über Zoom – Fragerunde 

20+ Karteikarten zum Mitnehmen in den Stall 

Private Mastermind Facebookgruppe zum gegenseitigen Austausch 

BONUS: Vortragsreihe: „Das 1×1 der Hilfengebung“

 

Einmalzahlung

387€

 

oder 3 Raten i.H.v.

135€

Häufig gestellte Fragen:

 

Wann startet der Kurs und wann endet er?

Der Reitersitz-Workshop startet ab deinem Kauf und endet im Prinzip nie. Es ist ein Online-Kurs zum Selbstlernen und du kannst dir die Zeit komplett frei einteilen.

 

Wie lange habe ich Zugriff zum Kurs?

Der Zugriff ist nicht beschränkt. Du hast nicht nur für wenige Wochen Zugriff, sondern für die nächsten Jahre. Außerdem erhältst du kostenlos alle Kurs-Updates.

 

Welche Bezahlmethoden gibt es?

Ich biete eine sichere Bezahlung per Kreditkarte, PayPal, SOFORT-Überweisung und Vorkasse an.

 

Bietest du auch Ratenzahlung an? 

Ja, ich biete eine faire Ratenzahlung über 3 Monate an, die es jedem ermöglicht, mit dem Reitersitz-Workshop an sich zu arbeiten.

 

Kann ich den Reitersitz-Workshop auch langsamer oder zu einem späteren Zeitpunkt absolvieren?

Du kannst die Inhalte dann durcharbeiten, wann es für dich passt. Lediglich die Gruppen-Live-Coachings sind auf ein bestimmtes Datum festgelegt.

 

Ist der Reitersitz-Workshop auch etwas für mich, wenn ich noch Anfänger bin?

Der Reitersitz-Workshop ist für jeden Reiter geeignet. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Reiter profitieren von den Inhalten. Auch für Turnierreiter wurde der Workshop mehrfach empfohlen.

 

Brauche ich einen Reitplatz für die Übungen?

Nein. Du kannst alle Übungen auch im Gelände durchführen. Auch wenn du viel ausreitest, profitieren du und dein Pferd vom Reitersitz-Workshop.

Brauche ich ein eigenes Pferd, um teilzunehmen?

Nein. Du kannst den Reitersitz-Workshop auch auf deinem Reitbeteiligungspferd oder einem anderen Pferd, auf dem du selbstständig regelmäßig reitest, durchführen.

 

Kann ich beim Reitersitz-Workshop auch mit einem Jungpferd mitmachen?

Ja. Einzige Voraussetzung: Das Pferd kennt bereits das Reitergewicht und kann dich zumindest im Schritt tragen. Alles andere lässt sich individuell an euer Niveau anpassen.

 

Brauche ich einen Facebook-Account?

Wenn du an den Gruppen-live-Coachings mit mir und am Austausch mit den anderen Teilnehmern teilhaben möchtest, ja. Alle anderen Inhalte sind unabhängig von Facebook und laufen über meine Kursplattform Elopage.

 

Wie funktioniert das mit dem Workbook?

Dein physisches Workbook wird dir 1-2 Wochen nach Kursbeginn per Post zugestellt. Damit du die Zeit überbrücken kannst, stehen dir die Inhalte aus dem Workbook auf der Kursplattform als PDF-Datei zum Download bereit.

 

Muss ich die Boni extra bezahlen?

Nein. Alle aufgelisteten Boni sind im Endpreis inkludiert. Es entstehen keine Folgekosten.

 

Wie viel Zeit benötige ich für den Reitersitz-Workshop?

Als Pferdefrau hast du sicher viel zu tun und keine Lust auf einen Onlinekurs, der dich mit Theorie erschlägt. Daher sind alle Inhalte super praxisnah und du kannst dir alle Inhalte frei einteilen. Wenn du alle Inhalte sorgfältig und zeitnah nacheinander durcharbeitest, ist es möglich, dass du den Kurs in ca. 6-8 Wochen durchhast. Aber keine Sorge – du musst nicht jeden Tag daran weiter machen. Doch da es viele Übungen und Audiotrainings für die Praxis mit deinem Pferd gibt, dauert es schon ein bisschen. Und außerdem kannst du alles auch immer wieder wiederholen.

 

Deine Frage wurde nicht beantwortet?

Kein Problem. Schreibe mir einfach eine Mail an: info@siljaschiesswohl-reitkunst.de und ich beantworte dir deine individuelle Frage.

 

Bist du bereit, dich auf die Reise zu begeben und für dein Pferd ein besserer Reiter zu werden?

 

Dann melde dich jetzt für den Reitersitz-Workshop an:

Die feine Kommunikation mit deinem Pferd ist keine Zauberei – auch wenn es sich magisch anfühlt. Doch sie ist von einem abhängig: von DIR!

 

Denn nicht dein Pferd ist für euren Erfolg verantwortlich, sondern du. Es hängt von deiner Einstellung, deinem Wissen und deinem Können ab. 

 

Und ich weiß: JEDER KANN DAS LERNEN. Denn Reiten ist vielleicht nicht einfach. Aber logisch ist es! 

 

Du möchtest endlich Step by Step feines Reiten lernen? 

 

Dann freue ich mich, dich im Reitersitz-Workshop wiederzusehen. 

 

Deine Silja